Direkt zum Inhalt

Startseite

Key Visual "Meinung für Köln"

Willkommen auf Meinung für Köln

Auf dem Beteiligungsportal der Stadt Köln ist Ihre Meinung gefragt. Alle Kölner*innen sind eingeladen mitzumachen und sich zu beteiligen!

Machen Sie mit und ermutigen Sie auch andere dazu. Einen kurzen Eindruck gibt unser Werbefilm. 

Aktuell laufende Online-Dialoge - machen Sie mit!

Online-Dialog aktiv

Bild des Planungsgebiets an der Claudiusstraße. Es sind öffentliche Grünflächen, ein Spielplatz, ein Fuß- und Radweg und Kleingärten auf dem Boden markiert. Zudem sind einige Bäume einskizziert.

Kleingartenpark Claudiusstraße

Wir entwickeln an der Claudiusstraße in Immendorf einen neuen Kleingartenpark. Machen Sie vom 10. bis 23. Juni 2024 mit und geben Sie uns wichtige Hinweise für die Feinplanung!

Online-Dialog endet in 2 Tagen

Straßenname Venloer Straße

Verkehrsversuch Venloer Straße

1218 Beiträge | 1242 Kommentare

Damit die Venloer Straße für alle sicherer wird, führen wir einen Verkehrsversuch durch. Seit Herbst 2023 ist die Venloer Straße daher eine Einbahnstraße. Teilen Sie uns bis zum 19.06.2024 Ihre Erfahrungen mit.

Weitere Projekte

Online-Dialog beginnt in 6 Tagen

Blumenwiese

Masterplan Stadtgrün-Programm Stadtgrün Mülheim

Nach den Stadtbezirken Ehrenfeld, Kalk und Nippes ist nun Mülheim an der Reihe. Vom 24. Juni bis zum 7. Juli 2024 können Sie uns online Ihre Ideen und Vorschläge mitteilen, wie Mülheim grüner bleiben und werden kann.

Online-Dialog seit 12 Tagen geschlossen

Die Lage der neuen Bewegungsstation aus der Vogelperspektive. Die Bewegungsstation entsteht in einem Gebiet in der Nähe des Bolzplatzes in Merkenich.

Bewegungsstation in Merkenich

43 Beiträge | 14 Kommentare 33 Bewertungen

In der Nähe des Bolzplatzes in Merkenich soll eine neue Bewegungsstation für Sportler*innen jeden Alters entstehen. Vom 21. Mai bis 4. Juni 2024 konnten Sie mitmachen. Vielen Dank für Ihre Rückmeldungen! Diese werten wir aktuell aus. 

Online-Dialog seit 49 Tagen geschlossen

Foto von einer Straße in Köln mit mehrstöckigen Gebäuden auf beiden Straßenseiten. Im Hintergrund ist der Dom. Auf das Foto wurden skizzenhaft Elemente einer nachhaltigen Mobilität gezeichnet, wie z.B. Sitzgelegenheiten mit Menschen mit mehreren Pflanzkübeln an den Seiten und in der Mitte. Ebenfalls in der Mitte ist ein Eisverkäufer mit einem Eiswagen. Am Straßenrand sind Bäume skizziert. Rechts sind Radfahrer*innen und ein Wegweiser zu einer Mobilstation eingezeichnet.

Besser durch Köln. Der nachhaltige Mobilitätsplan

632 Beiträge | 245 Kommentare 1531 Bewertungen

Vielen Dank für Ihre zahlreichen Rückmeldungen! Vom 11. bis 28. April 2024 konnten Sie die wichtigsten Stellschrauben der Mobilitätsplanung priorisieren und diskutieren und mehr über den Prozess zum Nachhaltigen Mobilitätsplan für Köln erfahren.

Online-Dialog seit 77 Tagen geschlossen

Zwei Kinder auf dem Weg zur Schule

Pilotprojekt Schulstraßen

414 Beiträge | 451 Kommentare 3538 Bewertungen

Seit dem 10. Februar 2023 haben Sie Ihre Erfahrungen und Fragen zum Pilotprojekt Schulstraßen mit uns geteilt. Vielen Dank! Die Rückmeldungen werden jetzt ausgewertet und fließen in die abschließende Bewertung des Pilotprojektes ein. 

Online-Dialog seit 91 Tagen geschlossen

Hey Köln!

Hey Köln!

625 Beiträge | 89 Kommentare 324 Bewertungen

Kinder- und Jugendliche konnten ihr Veedel vom 4. bis zum 17. März 2024 im Stadtbezirk Nippes erkunden. Ihr habt uns mitgeteilt, was gut läuft, wo sich etwas ändern muss und was Ihr für Ideen habt, für die 75.000€ zur Verfügung stehen. Vielen Dank für so viele tolle Beiträge!

Alle Projekte

 

 

Projekte vor dem 7. Juli 2022:

Zum Projektarchiv

Die nächsten Veranstaltungen

Logo der Kölner Freiwilligen Agentur

OFFENE SPRECHSTUNDE zu allen Fragen rund um eigene Anliegen und Möglichkeiten des Einmischens

Datum

Ohne Voranmeldung sind alle willkommen, die Fragen wie z.B. die folgenden haben: Was verbirgt sich hinter der “Systematischen Öffentlichkeitsbeteiligung in Köln”? Wie kann ich eine Idee zur Verbesserung des Lebensumfeldes in meiner Nachbarschaft erfolgreich auf den Weg bringen? Wo finde ich eine Bürgerinitiative, die sich für meine Themen einsetzt? Oder wie gründe ich selbst eine solche Initiative? Wo finde ich Informationen zu den nächsten Beteiligungsvorhaben der Stadt Köln? Wie finde ich bestimmte Informationen im Ratsinformationssystem der Stadt Köln? Sie haben eine andere Frage?

Comic mit drei Menschen

HEY Nippes! Veedels-Konferenz

Datum

Wir laden alle ab 12 Jahren, die bei den Veedels-Spaziergängen dabei waren, zu einer Veedels-Konferenz im Altenberger Hof ein. An dem Treffen nehmen auch Erwachsene teil, zum Beispiel Menschen aus den Ämtern der Stadt Köln, Politiker*innen aus eurem Veedel oder der Stadt Köln. Wir besprechen gemeinsam die Ergebnisse der Veedels-Spaziergänge. 

Die Erwachsenen nehmen eure Ideen, Vorschläge und Rückmeldungen mit und schauen sich an, ob und wie diese umgesetzt werden können.

Ein Foto der Kalker Hauptstraße. Auf dem Gehweg laufen Fußgänger, auf der Straße fahren Autos. Eine Frau mit Luftballons wartet an einer Ampel. Auf deem Fahrradweg fährt ein Fahrradfahrer. Auf der Straße gibt es einige Ladenlokale und auf den Parkplätzen stehen Autos. Zwei Motorroller parken auf dem Gehweg. Der Gehweg ist zudem von Bäumen unterbrochen.

Infoveranstaltung Kalker Hauptstraße

Datum
Wir stellen Ihnen die Ergebnisse aus der Öffentlichkeitsbeteiligung zur fuß- und radverkehrsfreundlichen Neugestaltung der Kalker Hauptstraße vor!

 

Im Oktober 2023 fand die Öffentlichkeitsbeteiligung zur fuß- und radverkehrsfreundlichen Neugestaltung der Kalker Hauptstraße statt. Die ausführlichen Ergebnisse sind auf dem Beteiligungsportal veröffentlicht.

Auswertung der Öffentlichkeitsbeteiligung

 

Neuigkeiten

Meinung für Köln. Beteiligung für alle.

Häufige Fragen

Wie kann ich eine Öffentlichkeitsbeteiligung vorschlagen?

Verwenden Sie zur Anregung einer Öffentlichkeitsbeteiligung bitte unser dafür vorgesehenes Online-Formular.

Öffentlichkeitsbeteiligung vorschlagen

In welchen Bereichen wird die Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung angewendet?

Die Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung wird in folgenden Bereichen angewendet:

Was passiert mit meinen Beiträgen?

Alle eingegangenen Beiträge werden gesammelt und ausgewertet. Die Ergebnisse fließen in die weitere Projektplanung ein und werden auf dem Beteiligungsportal veröffentlicht. Nach Abschluss eines Projektes werden alle Ergebnisse der Politik zur Verfügung gestellt. Diese sind eine wichtige Entscheidungsgrundlage für die Politiker*innen.

Lesenswertes

Köln-Panorama

Beratungsgremium ÖB

Das Stadtgesellschaftliche Beratungsgremium Öffentlichkeitsbeteiligung (Beratungsgremium ÖB) berät den Ausschuss Bürgerbeteiligung, Anregungen und Beschwerden (kurz: Ausschuss BAB) unabhängig unter anderem zu Grundsatzfragen der Beteiligungskultur in Köln sowie der Umsetzung und Weiterentwicklung der Leitlinien für Öffentlichkeitsbeteiligung.

Bürgerräte tauschen sich zu einem Thema aus.

Bürgerräte - ein Pilot für Köln

Bürgerräte werden vielerorts als neues Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung diskutiert und erprobt. Auch in Köln wird in der Stadtpolitik über die Einführung von Bürgerräten diskutiert.

Cookies UI