Direkt zum Inhalt

Die Venloer Straße lebt endlich! Es ist überwä...

Verkehrsversuch Venloer Straße
Erfahrung

Die Venloer Straße lebt endlich!
Es ist überwältigend wie die Venleor Straße durch die Einbahnstraße aufblüht! Die Gehwege sind voller Menschen, genauso wie die gastronomischen Betriebe! Auch Radfahrer sind nun überall auf der Straße unterwegs!
Eine zusätzliche Stufe des Versuchs sollte die Sperrung der Straße für Autos von Freitagabend bis Sonntagnacht und an Feiertagen sein. Also vergleichbar dann mit der Kitschburgerstraße. Das wäre nochmals eine deutliche Verbesserung, da in dieser Zeit, besonders jetzt im Sommer, noch mehr Platz für den Fahrradverkehr erforderlich ist.
Die Einbahnstraße ist ein voller Erfolg. Wer das anders sieht muss Sicherheit und Fröhlichkeit hassen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Kommentare

Gespeichert von Gast am Mi., 29.05.2024 - 19:49

Ich finde auch, dass der Verkehrsversuch sehr vernünftig und die Einbahnstraße absolut notwendig ist. Die vereinzelt negativen Stimmen kann ich nicht nachvollziehen und diese entbehren aus meiner Sicht auch jeder sachlichen Grundlage. Es gibt auf umliegenden Straßen offensichtlich keine großen Probleme. Ich fände es gut, wenn es hier einen Faktencheck durch die Moderation geben würde. So wäre die Veröffentlichung von städtischen Verkehrszählungen auf umliegenden Straßen sicherlich ein Schritt zur Transparenz und Sachlichkeit. Nach meinem Empfinden ist der Verkehr auf den Straßen im Umfeld insgesamt normal und ich denke, dass hier offizielle Verkehrszählungen einen entsprechenden Beleg liefern würden.

Cookies UI