Direkt zum Inhalt

Guten Abend, durch die überaus schlechte Planung...

Verkehrsversuch Venloer Straße
Erfahrung

Guten Abend, durch die überaus schlechte Planung, Kommunikation, Umsetzung von unnötige versuchen, an der Venloerstr, fühlen wir uns als Familie der an Vogelsangerstr unmittelbar wohnen, massiv an diese versuchen gestört, was Verkehrspolitik dort umsetzt.
Seit dem die Venloerstr Einbahnstraße geworden ist, ist die Vogelsangerstr, zu Hölle geworden. Danke Stadt Köln.
So können wir aus unsere Straße ( Ernst-Flatow-Str) nicht mehr rauskommen, da es permanent ein Rückstau vor dem Ampel ist.
Wenn kinder mit Fahrrad zu schule wollen, ist ein mittlerweile unzumutbare zustand entstanden.
Wann hört diese versuche endlich auf.
Muss jeder jetzt vor Gericht ziehen, um diese Unsinn von Stadt Köln verbieten zu lassen?
Mit freundlichen Grüßen
P.Friemann

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Cookies UI